Topmenu

Langhans in Berlin

Bei GOLDHAHN & SAMPSON ist man in Berlin rund um das Thema Essen und Trinken bestens aufgehoben. In den beiden Läden im Prenzlauer Berg und Charlottenburg findet der Genießer eine handverlesene Auswahl an Lebensmitteln, Weinen und Kochbüchern. Obendrein wird das Angebot von spannenden Kochkursen abgerundet. Wir finden: ein tolles Konzept!

Weiterlesen

Handgemachte Dosensuppen jetzt auch in Erfurt

Wir sind sicher nicht die einzigen, für die die Krämerbrücke das schönste Fleckchen in Erfurt ist. Umso mehr freuen wir uns, dass unsere Suppen und Eintöpfe nun auch dort zu haben sind. Das Bistro mit Feinkostladen MUNDLANDUNG ist seit vielen Jahren auf der Krämerbrücke fest verwurzelt und sowohl für die Einheimischen als auch Besucher und Touristen ein beliebter Anlaufpunkt. Hier findet man in heimeliger Atmosphäre Zeit für ein Päuschen bei allerlei Köstlichkeiten. Prädikat: absolut empfehlenswert!

 

Weiterlesen

Landgasthäuser in Franken – die Haßberge

In der Serie „Landgasthäuser“ war der BR wieder einmal in Franken unterwegs – und zwar in unserer Region, den Haßbergen. Dabei stellt der Filmautor Werner Teufl nicht nur die kulinarische Vielfalt in unserem schönen Land vor. Das Filmteam besucht dabei auch Feste und Sehenswürdigkeiten. In unserem schönen Königsberg dreht sich alljährlich beim Rosenfest alles um die Königin der Blumen. Der Weinort Zeil am Main erzählt Geschichte mit seinem Hexenturm. Im romantischen Schloss Oberschwappach kann man Ausstellungen bewundern und Feste feiern. Ganz besonders interessant: In Sand am Main lernt man den letzten hauptberuflichen Korbmacher Stefan Rippstein kennen. Das Weinfest Wein und Main lockt mit seiner einzigartigen Atmosphäre direkt am Altmain jedes Jahr unzählige Weinliebhaber aus nah und fern an. Die Geschichte zur Herkunft der Silvanerrebe im Abt-Degen-Weintal erzählt der Abt Degen persönlich.

In den Haßbergen werden Einheimische und Touristen u.a. in der Schlossberggaststätte Königsberg, in der Martinsklause Zeil, im Hotelrestaurant Kolb in Zeil oder im Gasthof Frankenstuben in Ebern kulinarisch verwöhnt.

Hier gelangen Sie direkt zur BR Mediathek.
BR Landgasthäuser Haßberge

 

Weiterlesen

Der neue Ort für saisonal-regionalen Genuss in Hamburg – die Hobenköök

Hobenköök [plattdeutsch für „Hafenküche“]

Am 10. August öffnet die Hobenköök im Hamburger Oberhafen ihre Türen für Genießer, Foodies und Fans regionaler Lebensmittel. Wer Saisonal-Regionales bevorzugt und wissen will, woher seine Lebensmittel kommen, der ist in der Hobenköök genau richtig. Auf gut 600 Quadratmetern bietet das Team um Spitzenkoch Thomas Sampl Lebensmittel von bis zu 200 Produzenten rund um Hamburg an. Gäste und Kunden können sie in der Markthalle kaufen und vor Ort im Restaurant genießen.

Hobenköök Team

Thomas Sampl sagt: „Unser Herz schlägt für eine einfache, authentische und überraschende Küche. Und lecker ist sie natürlich auch.“

Neele Grünberg sagt: „Wir wollen den Produzenten ein Gesicht geben, vom Land in die Stadt vom Feld auf den Teller sozusagen.“

Frank Chemnitz sagt: „Alle Produkte die von kleinen Lieferanten, Bauern und Manufakturen aus der Umgebung kommen, werden in unserem Markt präsentiert und es gibt sie bei uns zu essen.“

Hobenköök Markthalle

Wir freuen uns, dass wir mit unseren Produkten das tolle Sortiment der Markthalle bereichern dürfen. Deshalb wünschen wir Thomas, Neele und Frank eine fantastische Eröffnung und eine täglich wachsende Zahl an Kunden und begeisterten Hobenköök-Fans. Die Hobenköök ist der neue kulinarische Ort im Hamburger Oberhafen. Die Hobenköök bietet regionale und saisonale Lebensmittel an. Außerdem bereitet das Küchen-Team daraus überraschende, echte und natürlich leckere norddeutsche Speisen zu. Hier findet man ein einzigartiges Zusammenspiel aus Restaurant und Markthalle.

Sei Teil des Erfolgs

Crowdfunding bietet dir die Möglichkeit, dieses einzigartige Projekt direkt zu unterstützen. Wir finden das eine erstklassige Idee! Denn letztendlich unterstützt du damit nicht nur die Hobenköök, sondern natürlich auch die vielen kleinen Produzenten. Ganz gleich, ob sie jeden Tag auf dem Feld, in der Küche, in der Rösterei, in der Brennerei, in der Brauerei oder in der Backstube stehen. Schließlich steht jeder von ihnen mit Leidenschaft hinter seinen Produkten. Handgemachte Lebensmittel, die noch reich in ihrer ursprünglichen Vielfalt sind. Für einen bewussteren Umgang mit dem kostbaren Gut „LEBENSmittel“. Dafür steht Hobenköök, und dafür steht auch die Langhans Suppenmanufaktur.
https://www.startnext.com/hobenkoeoek

Hobenköök HamburgHobenköök
Restaurant & Markthalle
Stockmeyerstraße 43
20457 Hamburg

 

Weiterlesen

Lotta wünscht sich was

Bald schon ist Weihnachtszeit. Und für viele gehört der Adventskalender einfach dazu. Wie schön, wenn man sich jeden Tag ein Stückchen mehr auf das bevorstehende Fest freuen kann. Zwei Berliner Mädels hatten zu diesem Thema eine ganz bezaubernde neue Idee: Doreen und Diana fertigen Kalender nach Themen oder auch ganz individuelle Kalender. Und das alles mit viel Liebe und Kreativität und natürlich handverlesenen Produkten. Ob Seife oder Suppe – da ist für jeden Wunsch etwas dabei! Am Besten also gleich mal reinklicken und stöbern.

Weiterlesen