Topmenu

Das KaDeWe in Berlin – eine Institution

Ganz besonders stolz sind wir, nun endlich auch in den Regalen der „Sechsten“ im Kaufhaus des Westens in Berlin vertreten zu sein. Das KaDeWe ist das wohl bekannteste Warenhaus Deutschlands. Das Luxuswarenhaus aus der Gründerzeit zieht bis heute unzählige Touristen an. Es rangiert nach dem Reichstagsgebäude und dem Brandenburger Tor auf Platz drei der am häufigsten besuchten Sehenswürdigkeiten in Berlin. Die „Sechste“ beherbergt Europas größte Feinkostabteilung. Hier findet man auf 7.000 qm rund 34.000 Produkte. Ab sofort findet man hier nun auch das komplette Sortiment der Suppen, Eintöpfe, Fonds und Specials der Langhans Suppenmanufaktur. Wir freuen uns!

KaDeWe Berlin

Weiterlesen

Lust auf Genuss

Die aktuelle Ausgabe der LUST AUF GENUSS stellt in der Rubrik „Handwerk“ Feinkost-Manufakturen vor. Ob Knödel aus dem Glas, feines Gebäck oder fermentiertes Gemüse – hier dreht sich alles um Fertigkost aus der Manufaktur.
Schön, dass es inzwischen immer mehr Profis und Quereinsteiger gibt, die sich der Herstellung guter LEBENSmittel verschrieben haben.
Und übrigens: Wir sind natürlich auch mit einem Beitrag vertreten.

 

Lust auf Genuss - Handwerk

Lust auf Genuss - Handwerk

 

 

 

Weiterlesen

Wein am Stein in Würzburg

Das Weingut am Stein lud auch in diesem Sommer wieder ein zum alljährlichen Weinfest – dem Wein am Stein. Über zwei Wochen finden sich bei Familie Knoll Wein- und Genussliebhaber zu einem Musikfestival ein, das inzwischen Kultstatus erreicht hat.

WEIN AM STEIN – FÜRS AUGE

Schon allein das Ambiente des Weingutes ist einzigartig. So bald man die Anhöhe erklommen hat, taucht man ein in diese wunderbare Weinwelt. Hier schlendert man zwischen einem Gebäudeensemble aus historischem Weingut und Architekturpreis-prämiertem Weinwerk und lässt zwischen den Reben sitzend den Blick über Würzburg schweifen. Dass im Weingut am Stein eine Synthese aus Tradition und Innovation gelebt wird, wird schnell deutlich.

Wein am Stein Ambiente Wein am Stein - zwischen den Reben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WEIN AM STEIN – FÜR DIE OHREN …

Über zwei Wochen erwartet den Gast beim Wein am Stein eine bunte Mischung aus spannenden Newcomer-Bands, kultigem Heimatsound und internationalen Musik-Acts. Hier spürt man sofort, dass der Hausherr ein ausgesprochener Musikliebhaber ist.

… UND NICHT ZULETZT FÜR DEN GAUMEN

Ein besonderes Highlight an diesem Abend war jedoch für uns der Wein! War es doch unser erster Kontakt mit Silvaner, Riesling & Co. aus bio-dynamischem Anbau. Und was sollen wir sagen? Es hat sich gelohnt! Glücklicherweise gibt es aber auch bei der Familie Knoll einen Online-Shop.

Weingut am Stein - Tradition und Innovation

Weiterlesen

Feinkost Meyer – eine Institution auf Sylt

Noch mehr Norden geht nicht: Wir haben unsere erste Lieferung nach Sylt verschickt. Langhans Suppen findet man brandneu auch in den Regalen von Feinkost Meyer in Wenningstedt auf Sylt. Wir freuen uns über die neue Kooperation.

Ursprünglich war Feinkost Meyer ein normaler „Spar“-Laden, heute ist das Geschäft ein Eldorado der Leckereien und Spezialitäten. Schließlich erwarten die Insel-Urlauber immer ein bisschen mehr. Was da noch fehlte, waren unsere erstklassigen Dosen-Köstlichkeiten.

Sylt Beach

Vielleicht sollten wir die nächste Bestellung einmal persönlich ausliefern?

Übrigens: Wer etwas mehr wissen möchte über den Markt, den Betreiber und seine Geschichte – wir haben auf WELT.DE einen tollen Beitrag gefunden.

Weiterlesen

Mit EAT THE WORLD im Bamberg unterwegs

Wir sind ja oft auf der Suche nach guten Geschenken für Familie oder Freunde. Inzwischen verschenken wir am liebsten Zeit – Zeit in Form von gemeinsamen Erlebnissen. Kürzlich haben wir mit unserer Familie eine ganz besondere Stadtführung ausprobiert. EAT THE WORLD ist ein Tourismusunternehmen, das deutschlandweit kulinarisch-kulturelle Stadtführungen anbietet. Gesehen und gebucht.

Eat the world

EAT THE WORLD

Unsere Wahl fiel auf Bamberg. Pünktlich und gut gelaunt werden wir am vereinbarten Treffpunkt von Johanna begrüßt. Sie ist unser Guide an diesem Tag. Nach ein paar einleitenden Worten bekommen wir von ihr auch schon die ersten Insider-Informationen zu dem Platz, an dem wir uns eingefunden haben. Etwas abseits von den gängigen touristischen Pfaden geht es dann durch verwinkelte Höfe zur ersten Station, an der es dann auch schon kulinarisch wird.

Bamberg Stadtansicht

JETZT WIRD ES LECKER

Zuerst ging es zu einer alteingesessenen Metzgerei und Familienbetrieb. Hier werden Fleisch und Wurst noch mit viel Erfahrung, Liebe zu den Produkten und Leidenschaft für qualitativ hochwertiges Fleisch hergestellt. Die Familie erwartet uns schon mit einer Auswahl aus ihrem Sortiment. Zu jedem der Produkte hält Johanna Informationen sowie Geschichten für uns bereit. Und so geht es dann auch weiter. Ehe wir uns versehen, sind drei Stunden Stadtführung wie im Flug vergangen. Wir lernen auf diesem ausgesprochen kurzweiligen Ausflug eine Menge über die Geschichte und die Menschen von Bamberg. Gleichzeitig entdecken wir architektonische, kulturelle und natürlich kulinarische Schätze. Dabei dürfen wir unter anderem umwerfende Schokoladenkreationen, traditionelle Brauspezialitäten, leichte vegetarische Köstlichkeiten und lokales Backhandwerk probieren. Einerseits repräsentieren die Stationen die ganz besonderen regionalen Eigenheiten der Stadt und zeigen andererseits ein multikulturelles Bamberg mit bunten Aromen.

UNSER FAZIT

Mit EAT THE WORLD haben wir Bamberg auf eine ganz besondere, spannende, überaus leckere, informative und kurzweilige Art erkunden dürfen. Abschließend waren sich alle einig: das war ein gelungener Tag! Wir sagen Danke an Johanna und können diese kulinarischen Stadtführungen nur weiterempfehlen. Vielleicht haben Sie jetzt Appetit auf eine Entdeckungsreise der leckeren Art bekommen? Dann schauen Sie doch gleich einmal hier vorbei: https://www.eat-the-world.com. Wir wünschen Ihnen jetzt schon viel Freude und guten Appetit!

 

Weiterlesen